(02175) 16 72 31 shg-haut@t-online.de


Setzen Sie ein SICHTBARES Zeichen der Veränderung!

Illumination des Michel (Hauptkirche St. Michaelis) durch den Lichtkünstler Michael Batz.

16. Oktober 2018 um 17:00 Uhr / Start der Illumination um 18:30 Uhr

Im Oktober 2018 ist Welt-Psoriasis-Tag. Zu diesem Anlass wird mit zwei Aktionen in Hamburg auf die belastende Lebenssituation von Menschen mit Hauterkrankungen aufmerksam gemacht. Am Abend des 16. Oktober wird die Kirche St. Michaelis (Michel) bunt erstrahlen. Am 28. Oktober findet in der Laeiszhalle eine öffentliche, kostenfreie Patientenveranstaltung mit informativen Vorträgen zu verschiedenen Hauterkrankungen statt.

Symposium der Selbsthilfegemeinschaft Haut e.V. für akut und chronisch Hauterkrankte in München

Die Selbsthilfegemeinschaft Haut e.V. veranstaltete anlässlich des Welt-Psoriasis-Tages 2017 ein großes Symposium für akut und chronisch Hauterkrankte. Das Symposium fand am 29. Oktober im Literaturhaus München statt – und machte auf die Unterversorgung von Hauterkrankten in Deutschland aufmerksam. Diese beginnen sich als Bundesvereinigung Haut zusammenzuschließen, um ihren Forderungen mehr Gehör zu verschaffen: Denn wir sind 20 Millionen!

Aus Erfahrung Mut

Zwei Quadratmeter Haut sind das größte und vielseitigste Organ des Menschen – und leider auch Angriffspunkt für die unterschiedlichsten Krankheitsbilder. Die überregional aktive Selbsthilfegemeinschaft Haut e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Erkrankten und deren Angehörigen Beratung und Orientierung zu bieten.

Patienten und Arzt Gespräche 2018

Hautkrebs: Selbsthilfegemeinschaft Haut und St. Josef Hospital, Hauttumorzentrum Ruhr-Universität bieten einen Patienten-Ärzte-Tag.

Wenn die Psoriasis nicht nur die Haut trifft. Reha-Klinik Roderbirken am 24. Februar 2018

Einladungsflyer herunterladen

Wir danken der IKK Classic für die Neugestaltung der Website durch die Exklusive krankenkassenindividuelle Selbsthilfeförderung gemäß § 20 SGB V.